Herne [ots] Nach einem Einbruch mit erheblichem Sachschaden in eine Herner Grundschule am vergangenen Wochenende sucht die Polizei dringend nach Zeugen!

Nach derzeitigem Kenntnisstand verschafften sich noch unbekannte Kriminelle gewaltsam Zugang zum Gebäude an der Stöckstr. 113.

In der Zeit zwischen dem 30.07.2021 und dem 02.08.2021 beschädigten die Täter massiv mehrere Schul- und Klassenräume.

Unter anderem versuchten sie Scheiben einzuschlagen, verschmierten Wände mit Farbe und zerstörten Schuleigentum auf mehreren Etagen. Auch eine Tür an der nahe gelegenen Turn- und Sporthalle wurde massiv beschädigt.

Es ist von einem erheblichen Sachschaden auszugehen. Darüber hinaus ist auch nicht auszuschließen, dass die Täter etwas aus der Schule entwendet haben.

Das zuständige Kriminalkommissariat 35 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Telefonnummer 0234 9098510 (-4441 außerhalb der Bürozeiten) um Zeugenhinweise.

Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)