Herne [pm]Am Sonntag den 15.08.2021 wurde der Leitstelle Herne um 17:33 Uhr ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen auf der BAB 42 gemeldet. Zunächst war ungeklärt ob Personen verletzt wurden und ob Betriebsmittel austreten. Umgehend alarmierte die Leitstelle den Führungsdienst sowie ein Hilfeleistungslöschfahrzeug der Feuerwache 2 sowie den Rüstwagen der Feuerwache 1.

Für die medizinische Versorgung wurden 2 Rettungswagen und ein Notarzteinsatzfahrzeug entsendet. An der Einsatzstelle konnten drei beteiligte Fahrzeuge festgestellt werden . Zwei der Fahrzeuge verloren Betriebsmittel. Zwei Personen wurden verletzt und durch den Rettungsdienst versorgt und anschließend in Fachkliniken transportiert. Durch die Berufsfeuerwehr wurden die austretenden Betriebsmittel abgestreut und der Brandschutz sichergestellt.

Die Unfallaufnahme erfolgte seitens der Polizei.

Durch den Verkehrsunfall kam zu Verkehrsstörung auf der BAB 42.

Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)