Herne [ots] Am 19.09.2021, gegen 3:00 Uhr, kam es in Herne zu einer Sachbeschädigung – die zweite innerhalb von wenigen Wochen.

An der Schnittstraße, im Bereich zwischen Koßmannshof und Hülsmannshof, wurden an einem Wohnhaus Fensterrolladen und die Scheiben von zwei Fahrzeugen erheblich beschädigt.

Bereits in der Nacht vom 02.09.2021 auf den 03.09.2021 (21:00 bis 9:00 Uhr) wurde an derselben Örtlichkeit Lackfarbe auf zwei dort abgestellte Autos geschüttet.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet zur Geschäftszeit unter der Rufnummer 0234 9094105 (-4441 außerhalb der Geschäftszeiten) um Zeugenhinweise.

Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)