Herne [ots] Das Verkehrskommissariat sucht Zeugen nach einer Unfallflucht in Herne.

Erste Ermittlungen ergaben keine Hinweise zur Aufklärung des Sachverhaltes. Nach bisherigem Kenntnisstand befuhr ein 20-Jähriger aus Iserlohn am 30.07.2021 (Freitag) gegen 15:15 Uhr mit seinem Pkw die Heerstr. in Richtung Rathausstr. auf der mittleren Spur. Ein weiteres – nach Zeugenaussage rotes – Fahrzeug befand sich in gleicher Richtung daneben auf der rechten Spur. In Höhe der Kreuzung Dorstener Str. kam es zu einer Berührung der zwei Autos. Der Iserlohner fuhr in Richtung Rathausstr. geradeaus weiter. Der Fahrer oder die Fahrerin des anderen Fahrzeuges bog nach rechts in die Dorstener Str. ab.

Das Verkehrskommissariat bittet weitere Zeugen sowie die unbekannte Autofahrerin oder den unbekannten Autofahrer, sich unter 0234 9095206 zu melden.

Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)