Bochum / Herne / Witten [ots] Nach dem schweren Unwetter in der Nacht auf Donnerstag, 15.07.2021, vermissen zahlreiche Autofahrerinnen und Autofahrer ihre Nummernschilder, die sich infolge überfluteter Straßen gelöst haben. Die Polizei in Bochum, Herne und Witten hat mehrere verlorengegangene Schilder eingesammelt.

Diese werden zeitnah den städtischen Fundbüros übergeben.

Wer sein Kennzeichen verloren hat, kann sich spätestens am Montag an das
Fundbüro seiner Stadt wenden.

Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)