Herne [pm] Bei den Impfungen gegen das Corona-Virus sind in Herne in den vergangenen Tagen gleich zwei Schallmauern durchbrochen worden. So meldet das Impfzentrum, dass inzwischen mehr als 100.000 Impfberechtigte in der Stadt zumindest die erste Impfung erhalten haben. Mehr als 80.000 Personen davon sind sogar bereits vollständig geimpft. Das entspricht fast 52 % der Herner Gesamtbevölkerung.

Im Rahmen der erfolgreichen Herner Impfkampagne setzt das Impfzentrum nun zusätzlich darauf, dass täglich vom Montag bis Sonntag zwischen 16:00 und 18:00 Uhr auch ohne vorherige Terminvereinbarung Impfungen im Impfzentrum in der Sporthalle am Revierpark Gysenberg, Am Revierpark 22, durchgeführt werden. Wer das Angebot nutzen möchte, kann also unangemeldet dort vorbeischauen. Mitzubringen sind lediglich ein Personalausweis, die Versichertenkarte und – falls vorhanden – der Impfausweis.

Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)