Herne [seh] Die Stadtentwässerung Herne (SEH) beginnt am kommenden Montag, 12.07.2021, mit einer Kanalsanierung im Kreuzungsbereich Sodinger Str. / Wiescherstr. / Goethestr. / Hermann-Löns-Str. Um größere Beeinträchtigungen im Kreuzungsbereich selbst zu vermeiden, wird eine Baugrube auf der Wiescherstr. angelegt. Dazu muss die Wiescherstr. ab Hausnummer 11 (hinter Einfahrt Lidl) in Fahrtrichtung Innenstadt gesperrt werden. Eine Umleitung ab der Kreuzung Wiescherstr. / Hölkeskampring wird über den Hölkeskampring, Westring und die Holsterhauser Str. eingerichtet. Im Zuge der voraussichtlich fünfwöchigen Maßnahme kann es vor allem hinsichtlich der Parksituation zu Einschränkungen kommen. Zusätzlich können in dieser Zeit bis in die späten Abendstunden Heizaggregate in Betrieb sein, da der zur Reparatur des defekten Kanals eingezogene Kunststoffschlauch aushärten muss. Die SEH bittet um Verständnis. Auch die Linien 323, 337 und 367 der HCR, sowie die Linie 366 der Bogestra, können die Wiescherstr. in Fahrtrichtung Herne Mitte / Herne Bahnhof bzw. Bickern nicht befahren und werden daher über den Hölkeskampring und die Sodinger Str. umgeleitet. Die Haltestelle Krankenhaus Wiescherstr. entfällt in Fahrtrichtung Herne Mitte / Herne Bahnhof bzw. Bickern. Ersatzweise wird die Haltestelle Feuerwache Sondinger Str. der Linie 324 in Fahrtrichtung Herne Mitte / Herne Bahnhof bedient. Alle Informationen sind in der HCR-App und auf www.hcr-herne.de abrufbar.

Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)