Herne [ots] Am Nachmittag des gestrigen 06.11.2021 ist es in Wanne-Eickel zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein 81-jähriger Fußgänger schwer verletzt wurde.

Nach bisherigem Kenntnisstand befuhr ein 25-jähriger Herner mit seinem Transporter die Hammerschmidtstr. in südliche Richtung. Der Fahrer beabsichtigte auf die BAB 42 abzubiegen und wechselte hierzu auf den Rechtsabbiegerfahrstreifen. Dabei stieß er mit einem dort befindlichen Fußgänger zusammen, der zu diesem Zeitpunkt die Straße querte. Ein Rettungswagen brachte den schwer verletzten Mann aus Herne in ein Krankenhaus, wo er stationär verblieb.

Das Bochumer Verkehrskommissariat hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)