Herne / Wanne-Eickel [ots] Bei einem Verkehrsunfall am gestrigen Dienstag, 27.07.2021, in Wanne-Eickel ist ein 2-jähriger Junge leicht verletzt worden.

Gegen 15:50 Uhr fuhr ein 77-jähriger Herner mit seinem Auto die Hauptstr. in Richtung Innenstadt. Nach bisherigem Kenntnisstand ist auf Höhe der Bushaltestelle „Eickel Kirche“ von rechts ein 2-jähriger Junge aus Wanne-Eickel zwischen zwei geparkten Autos auf die Fahrbahn gelaufen.

Der Autofahrer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern, wodurch der Junge auf die Fahrbahn stürzte. Das Kind wurde zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht.

Das Verkehrskommissariat klärt nun den genauen Unfallhergang.

Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)